14 kinderfreundliche Lokale in Wien

Westpol-Hochstuhl-Wien-mit-KindMeine liebsten kinderfreundlichen Frühstücks- und Brunchlokale in Wien habe ich euch bereits vorgestellt. Nachdem ich bekanntlich auch gerne mittags und – sofern es die Kinder zulassen – abends auswärts esse, kann ich euch auch einige Lokale empfehlen, in denen man sich auch mit mit Nachwuchs willkommen fühlt. Gesucht: Wickeltisch, Hochstuhl und im Idealfall auch noch eine Spielecke? Dann seid ihr hier richtig:

  • Ambrosius in 1230 Wien: Köstlicher Griechenlandurlaub auf Zeit.
  • Café Frida in 1160 Wien: Viva la Frida! Und erstklassiges Essen.
  • Dellago in 1160 Wien: Dass der Brunch hier zu den besten der Stadt gehört, habe ich bereits an anderer Stelle erwähnt. Dank der Kinderspielecke lohnt sich der Besuch mit Kindern hier aber zu allen Tageszeiten.
  • Disco Volante in 1060 Wien: Hier kann sich nicht nur der Pizzaofen (in Form einer riesigen Discokugel), sondern auch die Pizza sehen lassen.
  • Dschungel Café Bar in 1070 Wien: Nicht nur wenn man in den Zoom Ozean oder ins Dschungel Kindertheater unterwegs ist, ein gutes Lokal, um einzukehren.
  • Ebi7 in 1070 Wien: All you can eat mit einem Twist: Hier kann aus umfangreichen Karte immer wieder ausgewählt werden. Bestellt wird  via Tablet und direkt an den Tisch serviert.
  • Etap in 1160 Wien: Bei der umfangreichen Speisekarte ist wohl für jeden das richtige dabei. Das Lokal ist sehr groß, sodass auch Gäste mit ausgeprägtem Bewegungsdrang hier nicht so sehr auffallen. Besonders nett ist es in dem kleinen Gastgarten und das nicht nur, weil man hier in aller Ruhe speisen, sondern auch dem Rauch entgehen kann. Im Lokal ist es nämlich leider meistens etwas verraucht.
  • Karun in 1070 Wien: In wenigen Lokalen haben wir uns mit Kind so sehr willkommen geheißen gefühlt, wie in diesem.
  • Kent in 1160 Wien: Einen derart großzügigen Gastgarten findet man im Umkreis wohl nicht so schnell. Ideal für Kinder, die nicht gerne stillsitzen, sondern die Umgebung erkunden, während die Eltern noch essen wollen.
  • Marks in 1070 Wien: Vom  Essen über den Wickeltisch bis zur Spielkiste – hier stimmt einfach alles.
  • Noosh in 1070 Wien: Afghanische Küche kann man hier nicht nur zum Brunch, sondern auch mittags und abends genießen. Auf den Sofas können es sich auch die kleinen Gäste gemütlich machen.
  • Salm Bräu in 1030 Wien: Wer es gerne etwas zünftiger mag, ist hier richtig. Tipp: Zuerst den Botanischen Garten oder das Belvedere erkunden und dann den Tag mit guten Essen (und Bier) ausklingen lassen.
  • Weinschenke in 1070 Wien: Beste Burger, bestes Service.
  • Westpol in 1070 Wien: Während der Nachwuchs malt oder spielt, kann man sich durch die Speisekarte mit levantinischen Schmankerl kosten.
  • Yak und Yeti in 1060 Wien: Schon mal nepalesisch gegessen? Nein? Dann ab in dieses Lokal, denn hier warten nicht nur kulinarische Überraschungen.

 

 

Leave a Reply


*

%d bloggers like this: