Archive of ‘Spielplätze’ category

Spielplatz im Museumsquartier

Sandkiste-im-Museumsquartie
Sandkiste-im-Museumsquartie

Erholungsoase für Kinder im MQ

So klein und schon ein Spielplatz? Zumindest als Sandkiste kann man den umzäunten Bereich im Museumsquartier bezeichnen, ohne sich eines Euphemismus’ bedienen zu müssen. Wem die von Ästen gesäumte Sandinsel zwischen Zoom Kindermuseum und dem Kindertheater Dschungel zu wenig ist, dem bleibt lediglich das Klettern auf den bunten Enzis, den Kult-Hofmöbel des mq. Oder ein Spaziergang zum nahegelegenen Burggarten, in dem es zwar nicht mehr Spielgeräte, dafür aber umso mehr Grünflächen gibt.

Krippenplatz in Wien finden

Die Suche nach einem Kinderbetreuungsplatz in Wien kann sehr zermürbend sein. Erstklassige Betreuung, ausgewogener Speiseplan mit täglich frisch gekochten Gerichten, altersgerechte, individuelle Förderung und das alles am besten auch noch in idealer Entfernung zwischen der Wohnung und dem Arbeitsplatz – die Ansprüche, die man an die Betreuungseinrichtung für sein Kind stellt ist lang, weitaus kürzer ist jedoch jene mit den verfügbaren Betreuungsplätzen für Kleinkinder. (more…)

Burggarten

Burggarten in Wien
Burggarten in Wien

Minimalistisches Spielvergnügen

An der Wiener Ringstraße, zwischen Staatsoper und Heldenplatz, liegt der Burggarten. Ebenso überschaubar wie der gesamte ehemalige kaiserliche Privatgarten ist auch der Spielplatz. Dieser besteht nämlich lediglich aus einem eingezäunten Bereich mit einer Sandkiste. Wer sich dort satt gespielt (oder erst gar keinen Platz gefunden) hat, kann es sich auf einer der Liegewiesen gemütlich machen oder die Enten im Teich beobachten. Noch tierischer geht es im Schmetterlingshaus zu, das sich im Palmenhaus im Burggarten befindet. (more…)

1 2 3