Archive of ‘Tests’ category

Getestet: Bügeletiketten von Stickerkids + Rabattcode!

Hand aufs Herz: Es gibt eine überschaubare Anzahl von Geschäften, in denen wir die Kleidung und Co. für unseren Nachwuchs kaufen. Dementsprechend groß ist somit auch die Verwechslungsgefahr der Ersatzwäsche, die Kinder in Krippe und Kindergarten mit haben. Nun kann man entweder alles sorgsam beschriften oder sich das Leben einfacher machen und Namensetiketten in die Kleidung bügeln. Genau das habe ich mit jenen von stickerkid ausprobiert.

(more…)

Testbericht: Rutschfahrzeug Wheely Bug

Wheely Bug
Wheely Bug

Tierischer Rutschspaß für Kleinkinder

Wenn etwas schon mehrfach als bestes Spielzeug ausgezeichnet wurde, dann kann es wohl nicht schlecht sein. Der Beweis dafür ist der Wheely Bug. Das Rutschfahrzeug für Kleinkinder ist in verschiedenen Tierformen (Marienkäfer, Tiger, Schwein, Biene, Kuh, Maus) und in zwei Größen erhältlich. Die kleinere Ausführung ist für Kindern von 12 Monaten bis ca. 3 Jahren, die größeren Wheely Bugs für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

Weniger auf das Alter, aber umso mehr auf die Größe des Kindes sollte man bei der Wahl des Rutschfahrzeuges achten, damit es auch wirklich mit dem Füßen den Boden und das Rutschtier in Gang sitzen kann. Das Kind also am besten beim Kauf mitnehmen und Probe sitzen lassen.

(more…)

Testbericht: Janod Stapelturm der Tierfamilie

Janod Stapelturm

Für kleine Hochstapler

Hier geht es hoch hinaus: Der Janod Stapelturm Tierfamilie besteht aus zehn Kartonschachteln abnehmender Größe. Dadurch kann man mit den Schachteln nicht nur einen bis zu 87 cm hohen Turm bauen, sondern sie auch ineinanderstecken – was meinem einjährigen Nachwuchs mindestens genauso viel Spaß.

Dank des verwendeten Kartons sind die Schachteln robust, aber dennoch so leicht, dass man die Quadratpyramide von Janod gut mitnehmen kann. Wohl aus diesem Grund ist die Verpackung mit einem robusten Tragegriff versehen.

Leider hat der Janod Stapelturm auch ein großes Manko

(more…)

Testbericht: Philips Avent Flaschen

Babyflaschen müssen meiner Meinung fünf Kriterien erfüllen: Der Sauger muss kiefergerecht sein und in den ersten drei Monaten dazu beitragen Koliken zu verhindern/minimieren. Die Flaschen müssen leicht zu reinigen und leicht zu montieren sowie auslaufsicher sein. Drei der fünf genannten Kriterien erfüllten die Avent Flaschen bei unserer Handhabung leider nicht.

(more…)

Test: Steckdosenschutz Patrull von Ikea

Ikea-Patrull-SteckdosensicherungSicher ist sicher: Das wird umso wichtiger, je mobiler Kinder werden. Spätestens, wenn der Nachwuchs auf die Idee kommt, jene Steckdosen mit speichelnassen Finger zu inspizieren, sie schleunigst mit einem Schutz absichern. Oder man findet sich damit ab, dass man das Kind keine Sekunde aus den Augen lassen darf und gefühlte 100 Mal am Tag “Nein, nicht in die Steckdose greifen” zu sagen. Wir haben uns für die erste Variante, die Steckdosensicherung, und in elterlichem Leichtsinn für den Patrull Steckdosenschutz von Ikea entschieden. (more…)

Testbericht: Käthe Kruse Puppe Schatzi rot

Käthe Kruse Waldorf Puppe Schatzi rot

Kuschelweiches Puppenkind von Käthe Kruse

Die erste Puppe sollte eine ganz besondere sein. Für unseren Nachwuchs haben wir uns daher für die Käthe Kruse Puppe Waldorf Puppe Schatzi entschieden. Nicht nur weil sie lieb aussieht, sondern weil sie zu 100% aus natürlichen Materialien wie Baum- und Schafwolle in Handarbeit hergestellt wurde. So holt man sich statt einer harten Puppe aus Plastik mit der Schatzi von Käthe Kruse eine weiche Spielgefährtin nach Hause, an die man sich Tag und Nacht kuscheln kann.

Dem Waldorf-Prinzip entsprechend, besteht das handgestickte Gesicht der Puppe nur aus zwei Punkten als Augen und einem Strichmund. So kann das Kind verschiedenste Emotionen in das Puppengesicht interpretieren und seiner Fantasie freien Lauf lassen.

(more…)

1 5 6 7