Schultasche Schulrucksack Beckmann Ergobag

Jedes Jahr im September beginnt für zig Kinder die Schulzeit. Und jedes Jahr stehen zahlreiche Eltern vor der Frage, welche Schultasche oder welcher Schulrucksack passend für ihr Kind ist. Schnell landet man dann bei Ergobag und Beckmann. Als Entscheidungshilfe gibt es hier einen Vergleich der Schulrucksack und Schultaschenmodellen von Beckmann und Ergobag sowie Tipps, worauf man beim Schultaschenkauf achten sollte.

Tipps für den Schultaschenkauf

  • Größe: Die Schultasche sollte nicht zu hoch sein. Ist die Schultasche zu hoch, kann das Kind nicht gut über die Schulter sehen, was jedoch im Straßenverkehr wichtig ist.
  • Ausstattung: Die Schultasche sollte verstellbare Riemen haben, die an die Größe des Kindes angepasst werden können. Zur Erhöhung der Sicherheit im Straßenverkehr sollte die Schultasche über reflektierende Elemente verfügen
  • Material: Damit der Inhalt gut geschützt ist, sollte die Schultasche aus wasserabweisendem Material bestehen. Ist dieses noch dazu strapazierfähig kann man sich lange an der Schultasche erfreuen.

Flaschen zu Taschen: Ergobag

Ergobag

Ergobag wurde 2010 gegründet. Das Sortiment von Ergobag umfasst die Schultaschen Cubo, Cubo light und den erweiterbaren Cubo Wide sowie das Schulrucksackmodell Cubo pack. Ergonomie spielt eine große Rolle und wurde unter anderem von Trekkingrucksäcken inspiriert. Die Modelle sind mit dem höhenverstellbaren Rückensystem namens Your-Size-System ausgestattet. Dieses sorgt dafür, dass sich das Gewicht von den Schultern auf das Becken überträgt. Die Konzepte in Sachen Ergonomie haben Ergobag das Gütesiegel „Ergonomisches Produkt“ des IGR e.V. und den Innovationspreis Ergonomie eingebracht.

Bei den Schultaschen und Schulrücksäcken von Ergobag spielt auch Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle. So bestehen die verwendeten Textilien zu 100% aus recycelten PET-Flaschen. Bei der Ergobag ECO HERO-Edition bestehen Außenstoff, Innenfutter und das Mesh am Tragesystem aus 100% recyceltem PET. Das Unternehmen versucht seit über zehn Jahren einen möglichst geringen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen. Dafür wurde es bereits mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet sowie für das zusätzliche soziale Engagement mit dem Grünen Knopf zertifiziert.

Nordish by Nature: Beckmann

Beckmann Schultasche

Beckmann wurde 1964 in Norwegen gegründet und hat sich seither zur führenden Schulrucksackmarke Skandinaviens entwickelt. Auch hierzulande erfreut sich die Marke seit geraumer Zeit großer Beliebtheut. Der Fokus von Beckmann liegt auf Ergonomie. Daher verfügen die Modelle über eine S-förmige Rückenleiste und sind so gestaltet, dass sich das Gewicht von den Schultern auf die Hüften überträgt. Dass Ergonomie für Beckmann eine besonders wichtige Rolle spielt, hat sich bezahlt gemacht: Die Schulrucksäcke werden vom kanadischen Chiropraktikerverband Canadian Chripractic Association, der Deutschen Kinderrheuma-Stiftung und dem Institut für Gesundheit und Ergonomie empfohlen.

Nachhaltigkeit spielt bei Beckmann eine ebenso wichtige Rolle. Das Unternehmen hält sich an die REACH-Verordnung der EU und verzichtet auf gefährliche Chemikalien. Das Hauptmaterial der Produktserien City, Urban, Street und Active Air FLX besteht aus Plastik von rezirkulierten Plastikflaschen.

Schultaschenvergleich: Ergobag Cubo Wide vs Beckmann Active Air FLX

Was zeichnet nun die Schultaschenmodelle von Ergobag und Beckmann aus? Für den Vergleich wurden hier der Ergobag Cubo Wide und der Beckmann Avtive Air FLX herangezogen, da es sich bei beiden um erweiterbare Modelle handelt.

NameErgobag Cubo WideBeckmann Active Air FLX
Fassungsvermögenca. 21 Liter + 2,5 Literca. 20-25 Liter
Gewichtca. 1.130 g1000g
Größe 27 x 42 x 27 cm (B/H/T)26 x 39 x 22 (B/H/T)
Material Aus recycelten PET-Flaschen Aus recycelten PET-Flaschen
Ausstattung Höhenverstellbares Tragesystem, gepolsterte Beckenflossen, Brustgurt, Rückenpolster, Reflektoren,
Luftgepolsteter Rücken, Brustgurt, Hüftgurt, Reflektoren, Leuchte,
Zubehör (inkludiert)Turnsackerl, Federpenal (befüllt), Schüttelpenal, Kletties, Rucksack, Federpenal (befüllt), Schüttelpenal, Regenschutz, Kletties

Schulrucksackvergleich: ergobag pack vs Beckmann Schulrucksack Classic

Beckmann und Ergobag haben auch Schulrucksäcke im Sortiment, die im Gegensatz zu den Schultaschen u.a. mittels Tunnelzug verschlossen werden.

NameErgobag packBeckmann Schulrucksack Classic
Größe25 x 35 x 25 (B/H/T)24 x 37 x 25 cm (B/H/T)
Gewicht1.100 g900 g
Volumen20 Liter22 Liter
AusstattungStufenlose Rückenlängenanpassung (100-150cm), Beckenflossen, Brustgurt, Rückenpolster, Reflektoren, KlettiesLED-Blinklicht, Beckengurt, Brustgurt, Reflektoren, Kletties
Zubehör (inkludiert)Turnsackerl, Kletties, Heftebox, Federpennal (befüllt), SchüttelpennalRucksack, Kletties, Federpennal (befüllt), Schüttelpennal, Regenüberzug, Trinkflasche, Jausenbox, Klettiebox