Archive of ‘Shops’ category

Trag’s bunt, Baby: Babauba.at (Plus: Gewinnspiel!)

T-Shirt von WonderfulUnicorns von Babauba

T-Shirt WonderfulUnicorns von Babauba

Selbst ist die Frau! Beispielsweise wenn es um bunte und kreative Kinderkleidung geht. Bunt? Leicht zu finden. Kreativ? Da wird es schon schwieriger. Fündig wird man etwa bei Babauba.at. Das Wiener Label wurde 2013 von Izabella Csik ins Leben gerufen und produziert seither unter fairen Bedingungen farbenfrohe Baby- und Kindermode. Von Bodies bis zu Kleidern, von Knickerbockern über T-Shirts und Wendewesten bis zu Jumpsuits und Hosen – an diesen Kleidungsstücken hat man lange Freude. Nicht nur, weil die teilweise in Doppelgrößen erhältlichen, knalligen Kleidungsstücke quasi mitwachsen, sondern auch weil sie erstklassig verarbeitet sind und auch nach häufigem Waschen so gut wie neu aussehen. Kein Wunder, dass die im 8-Wochen-Zyklus erscheinenden, limitierten Kollektionen immer nach kürzester Zeit ausverkauft sind. Schnell sein lohnt sich also! Tipp: Lasst euch auf die Einladungsliste setzen, dann erhaltet ihr vor der breiten Masse Zugang zu den neuen Kollektionen 😉

Babauba Wien mit Kind

Rock SchiffAhoi von Babauba

Mitmachen und ein Überraschungspaket von Babauba gewinnen!

Wer nicht bis zur nächsten Kollektion warten will, kann hier ein Überraschungspaket von Babauba im Wert von € 50.- gewinnen! Mitmachen ist ganz einfach:

Viel Glück! Teilnahmeschluss: 21.7.2016
Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Österreich, die die oben genannten Punkte erfüllen. Barablöse ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per Facebook-Nachricht informiert. Wenn sich der Gewinner nicht binnen eines Werktages nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung meldet, wird der Gewinn erneut verlost!
Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert!

 

*Der Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Babauba

Tickets gewinnen für den Fesch’markt in der Ottakringer Brauerei

 

feschmarkt#10_(c)Katrin-Kreiner_3

©Katrin Kreiner

Ein tropisches Paradies mitten im 16. Bezirk? Der Feschmarkt macht’s möglich! Vom 17. bis 19. Juni 2016 verwandelt das Festival für Design, Lifestyle und Kulinarik die Ottakringer Brauerei in den feschesten, sommerlichen Hot Spot der Stadt. Über 200 Aussteller aus den Bereichen  Mode, Delikatessen, Kunst, Kids Design, Sport, Accessoires und Interior Design sorgen für einen feschen Kurzurlaub in Wien 16. Wer vom vielen Entdecken und Shoppen hungrig geworden ist, kann sich beim Streetfood-Festival im Festival stärken oder sich am Freitagabend beim Screening von “Velvet Goldmine” unterm Sternenhimmel mit einem Feschdrink erholen.

Da sich der Feschmarkt über weite Teile der Ottakringer Brauerei erstreckt, muss man jede Menge Stiegen erklimmen. Den Kinderwagen lässt man also am besten zuhause oder stellt ihn auf dem Kinderwagenabstellplatz ab.

Alle Informationen zum Feschmarkt findet ihr hier >>

Fesches Gewinnspiel

Die lieben Veranstalter des Feschmarktes haben mir 2×1 kostenlosen Eintritt zum Verlosen zur Verfügung gestellt. Mitspielen ist ganz einfach:

  1. Wien mit Kind auf Facebook besuchen und
  2.  bis 12. Juni 2016
  3. unter dem Gewinnspielposting einen Kommentar hinterlassen

Viel Glück!

Teilnahmeschluss: 12.6.2016 Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Österreich, die die oben genannten Punkte erfüllen. Barablöse ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per Facebook-Nachricht informiert. Wenn sich der Gewinner nicht binnen eines Werktages nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung melden, wird der Gewinn erneut verlost! Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert!

 

 

 

Spielzeugschachtel

Spielzeugschachtel 1010 Wien

Spielzeugschachtel 1010 WienSpielzeug anzubieten, das anregt und nicht aufregt, pädagogisch wertvoll und altersgerecht ist – diesem Motto haben sich die Betreiber der Spielzeugschachtel verschrieben. Meiner Meinung nach sollte das Geschäft eigentlich (Spielzeug-)Büchse der Pandora heißen. Hat man erst einmal die Tür geöffnet, entweicht die Hoffnung – und zwar jene, das Geschäft ohne etwas zu kaufen zu verlassen. Viel zu gut sortiert ist das Angebot, viel zu freundlich die Belegschaft.

Egal, ob man auf der Suche nach Holzspielzeug, Spielen oder Puppen ist, hier wird man garantiert fündig. Puppenmuttis haben hier vor allem bei der großen Auswahl an Käthe-Kruse-Puppen mitsamt allem erdenklichen Zubehör die Qual der Wahl.

(more…)

Den Sternen ganz nah: StarsChild + Accessoires gewinnen!

StarsChild Wien mit Kind

 

Weißt du, du wieviel Sternlein stehen? Keine Ahnung, aber es müssen in etwa so viele sein, wie Catrin Ruelings Tag Stunden hat. Sie schreibt nämlich nicht nur den Blog Mom4Mom, der wohl den meisten Mamas ein Begriff ist, sondern ist auch auf Facebook aktiv und betreibt unter dem Namen StarsChild einen jener Onlineshops, die in den Browserbookmarks ganz weit oben stehen. Ihre Liebe zu Sternen war nicht nur namensgebend, sondern spiegelt sich im Sortiment wider.

LoveMade & LoveChosen

Den Anfang machten dabei maßgefertigte Accessoires (Cover, Pad und Polster) für den Antilop-Hochstuhl von Ikea. Diese werden ebenso in Österreich gefertigt wie die handgestrickten Mützen aus  Merino & Cashmere, die Buggy Liner, die Beißringe aus Ahorn sowie die Windeltaschen und die kuschelweichen Wickelunterlagen.

Damit nicht genug, gibt es auch jede Menge weitere schicke Accessoires fürs Kinderzimmer, seien es die gerade sehr angesagten Poster Lightboxen, zuckersüße Lampen von A little lovely company oder die Swaddletücher von Modern Burlap. Ihr seht schon, ich habe eingangs nicht zu viel versprochen: Diesen Shop besucht man immer wieder gerne. Online findet ihr StarsChild hier, offline am 3. und 4. März 2016 beim Mini Markt (3rd edition), der am in der Markterei (Dominikanerbastei 11, 1010 Wien) stattfinden wird.

StarsChild Wien mit KindPillow und Pad gewinnen!

Ich freue mich, gemeinsam mit StarChild ein Set bestehend aus Pillow und Pad für den Antilop Hochstuhl verlosen zu dürfen. Das Design darf sich der Gewinner frei auswählen. Teilnehmen ist ganz einfach: Auf Facebook hüpfen und dort die Seiten von

  1. Wien mit Kind und StarsChild liken sowie
  2. einen Kommentar unter dem Gewinnspielbeitrag auf Facebook hinterlassen

Viel Glück!

Teilnahmeschluss: 9.3.2016

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Österreich, die die oben genannten Punkte erfüllen. Barablöse ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird per Facebook-Nachricht informiert. Wenn sich der Gewinner nicht binnen eines Werktages nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung melden, wird der Gewinn erneut verlost!

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert!

 

Biomode für Kinder und mehr: Popolini in 1060 Wien

Popolini-Wien-mit-KindEs lohnt sich ausgelatschte Trampelpfade zu verlassen, denn dort wartet noch so mancher unentdeckter Schatz. So geschehen auf der Mariahilfer Straße. Ein Mal kurz in die Otto-Bauer-Gasse eingebogen und schon ein neues Lieblingsgeschäft entdeckt: Popolini. Wie sich dieses Kleinod so lange vor mir verstecken konnte, ist mir ein Rätsel, aber vielleicht wollte es das Schicksal einfach gut mit meiner Geldbörse meinen. Das soll nicht heißen, dass dass die hier erhältliche Kinderkleidung oder auch die -accessoires teuer wären, sondern dass ich am liebsten alles kaufen würde.

Besonders erfreulich ist, dass (more…)

diy-Frühstück im Sneak-in, 1070 Wien

Sneak in Frühstück[UPDATE, 21.11.2015: Derzeit wird im Sneak-in kein Frühstück angeboten!]

Selbst zubereiten muss man sich das Frühstück im Sneak-in zwar nicht, aber man darf es sich selbst zusammenstellen. Statt vorgefertigter Frühstücksmenüs kann man hier aus fünf Plates zu je € 2,50 wählen (Stand Mai 2015). Besondere kulinarische Raffinesse
darf man sich dabei nicht erwarten, aber dafür kann man (more…)

Ganz natürlich: Babyzeit

Bio, natürlich, öko, nachhaltig, fair trade: Wer heute den Umsatz steigern möchte, schreibt seinen Produkten zumindest eine dieser Eigenschaften zu. So beschleicht einen oft das ungute Gefühl, das hinter all dem mehr heiße Luft denn tatsächliches Umweltbewusstsein steckt. Eine der Ausnahmen: Babyzeit in der Lindengasse 14 im 7.Bezirk. Statt kitschigem Plastikspielzeug oder (preislich) überkandidelter Boboware, besinnt man sich in diesem Geschäft für Babymode- und -spielzeug einfach auf 100% Natur. (more…)

Ecco Store Kärntner Straße 

ecco Store

Skandinavisches Design – diese Worte lassen nicht nur Interior Design-Fans das Wasser im Mund zusammenlaufen und den Cursor sprunghaft auf den Pin it-Button klicken. Nein, auch in Sachen Mode sind die reduzierten Designs seit geraumer Zeit wieder en vogue. Wie gut, dass nun Ecco in Wien einen Flagship Store auf der Kärntner Straße eröffnet hat. (more…)

Adventskalender – Teil 1: Mydays (+ Gewinnspiel)

Die altrosa Lackgeldbörse mit Glitzersteinen und Federn, hätte es fast in die hall of shame geschafft, wär sie nicht so schräg gewesen, dass sie schon wieder lustig war. Nein, die Top 3 der unpassendsten Geschenke, die ich jemals erhalten habe sind: pinke Wollfäustlinge mitsamt passendem Schal, Winnie-Pooh-Briefpapier und eine über und über mit Snoopys bedruckte Kosmetiktasche.

Wer vermeiden möchte, dass die Beschenkten bei der Übergabe Academy Award verdächtige Leistungen vollbringen müssen, um Freude zu simulieren, die ihr Entsetzen übertüncht, sollte bei der Geschenksuche eine einfache und goldene Regel befolgen: Schenken, was dem Beschenkten gefallen könnte und nicht, was man sich am liebsten selbst schenken würde. Besonders sollte es natürlich sein und – ein Tipp an alle, die in nächster Zeit wieder vor der schwierigen Frage stehen, womit sie mich überraschen sollen – nichts, dass nach kurzer Zeit zum seelenlosen Staubfänger mutiert, sondern im Zweifelsfall lieber zu einem Gutschein greifen. Ein solcher hat übrigens auch die eingangs erwähnte altrosa Lackgeldbörse zum unvergesslichen Geschenk gemacht.

Verlosung zur Weihnachtszeit

Zum Start der Weihnachts- und damit Zeit der Geschenksuche verlose ich einen MyDays-Gutschein in der Höhe von 50 Euro. Wer mitmachen möchte, schickt einfach bis zum 10. Dezember 2014 eine E-Mail mit dem Betreff „mydays“ an wienmitkind@gmail.com. Teilnehmen können alle Personen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz. Der Gewinner wird per E-Mail verständigt. Es ist keine Barablöse möglich.

Viel Glück!

1 2 3 4