Weleda-Babycreme-Calendula-Test-Wien-mit-Kind„Großmutter, warum hast du so weiche Hände?“ – wenn mich das meine Enkel eines Tages fragen sollten, kann ich ihnen nur antworten: „Weil ich in meiner Jugend so viele Windelcremen auf meiner Hand getestet habe, ehe ich sie eurer Mama auf den Po geschmiert habe.“ Kein Märchen, denn das mache ich derzeit immer wieder und siehe da: man muss sie zwar länger einreiben, aber sie pflegen die Hände tatsächlich gut – im Idealfall natürlich auch den Windelbereich. Jüngstes Testobjekt: Die Calendula Babycreme von Weleda und die wirkt sich sogar positiv auf meine Nase aus.  (mehr …)