Lieblingsbücher: Sisi für Kinder + Gewinnspiel!

sisi Wien mit Kind

Aller guten Dinge sind drei. Drei Festtage, drei Teile und drei Bücher, die es zu gewinnen gibt. So viele Gemeinsamkeiten, das muss einfach zusammengehören. Nur der Name der Protagonistin hat vier Buchstaben: Sisi. Ja, jetzt wisst ihr es alle: Ich liebe die Sis(s)i-Filme. Sie gehören für mich ebenso zu Weihnachten wie der Tannenbaum, gutes Essen und leuchtende Kinderaugen. Aber auch jenseits von Weihnachten ist es in Wien schwer, Sisi zu entgehen. Dass der Nachwuchs plötzlich wissen möchte, wer denn die “großem Kleid und den Glitzerblumen in den Haaren ist”, scheint unausweichlich und für alle, die dann in Erklärungsnot geraten, habe ich heute einen besonderen Buchtipp: Sisi erzählt für Kinder von Nora Rath-Hodann und Anemone Kloos (JGIM Verlag). Und das Beste: ihr könnt drei Exemplare gewinnen! Wie, das erfahrt ihr am Ende des Beitrags. 

Was das Buch so besonders macht

  1. Die Erzählweise: Kinder sind neugierig und so auch die kleine Julie, die mit ihrer Mutter ins Museum geht und dort mehr über Sisi erfahren möchte. Also beginnt ihre Mutter, ihr die Lebensgeschichte der weltberühmten Kaiserin von Österreich zu erzählen. Die Aufbereitung ist ausgesprochen kindgerecht, kurzweilig und dennoch äußerst informativ. Kaum war das Buch ausgelesen, wollte es das Mai(g)löckchen sofort noch einmal vorgelesen bekommen. Das sagt wohl alles 😉
  2. Die Illustrationen: So kindgerecht auch erzählt wird, ganz einfache Kost ist Sisis Leben nicht. Für Auflockerung sorgen die liebevollen Illustrationen, die auch Noch-nicht-Leser dazu animieren, sich das Buch immer wieder anzusehen.
  3. Die Extras: Aller guten Dinge, sind wie eingangs erwähnt drei. Bei diesem Buch sind es Bastelelemente und Rezepttipps, die das Trio vollmachen und die Kinder zur weiteren Auseinandersetzung mit Sisi animieren.

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, der kann hier eines von drei Exemplaren von Sisi erzählt für Kinder von Nora Rath-Hodann und Anemone Kloos (JGIM Verlag) gewinnen!

Gewinnspiel

Mitmachen ist ganz einfach:

  1. Like den Gewinnspielbeitrag auf Facebook
  2. Hinterlasse einen Kommentar unter dem Beitrag und markiere darin jemanden, der deiner Meinung nach ebenfalls gerne ein Exemplar gewinnen möchte
  3. Wer Lust hat, kann den Gewinnspielbeitrag auch gerne via Facebook teilen.

Viel Glück!

Teilnahmebedingungen: 

Teilnahmeschluss: 21.9.2016
Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Österreich, die die oben genannten Punkte erfüllen. Jeder Teilnehmer kann maximal ein Buch gewinnen. Barablöse ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per Facebook-Nachricht informiert. Wenn sich der Gewinner nicht binnen eines Werktages nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung meldet, wird der Gewinn erneut verlost! Die Adressdaten der Gewinner werden für den Gewinnversand an den Verlag weitergegeben.
Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert!

*Der Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Julie geht ins Museum.

Leave a Reply


*

%d bloggers like this: