Posts Tagged ‘Verlosung’

Lieblingsbücher: Sisi für Kinder + Gewinnspiel!

sisi Wien mit Kind

Aller guten Dinge sind drei. Drei Festtage, drei Teile und drei Bücher, die es zu gewinnen gibt. So viele Gemeinsamkeiten, das muss einfach zusammengehören. Nur der Name der Protagonistin hat vier Buchstaben: Sisi. Ja, jetzt wisst ihr es alle: Ich liebe die Sis(s)i-Filme. Sie gehören für mich ebenso zu Weihnachten wie der Tannenbaum, gutes Essen und leuchtende Kinderaugen. Aber auch jenseits von Weihnachten ist es in Wien schwer, Sisi zu entgehen. Dass der Nachwuchs plötzlich wissen möchte, wer denn die “großem Kleid und den Glitzerblumen in den Haaren ist”, scheint unausweichlich und für alle, die dann in Erklärungsnot geraten, habe ich heute einen besonderen Buchtipp: Sisi erzählt für Kinder von Nora Rath-Hodann und Anemone Kloos (JGIM Verlag). Und das Beste: ihr könnt drei Exemplare gewinnen! Wie, das erfahrt ihr am Ende des Beitrags.  (more…)

Trag’s bunt, Baby: Babauba.at (Plus: Gewinnspiel!)

T-Shirt von WonderfulUnicorns von Babauba

T-Shirt WonderfulUnicorns von Babauba

Selbst ist die Frau! Beispielsweise wenn es um bunte und kreative Kinderkleidung geht. Bunt? Leicht zu finden. Kreativ? Da wird es schon schwieriger. Fündig wird man etwa bei Babauba.at. Das Wiener Label wurde 2013 von Izabella Csik ins Leben gerufen und produziert seither unter fairen Bedingungen farbenfrohe Baby- und Kindermode. Von Bodies bis zu Kleidern, von Knickerbockern über T-Shirts und Wendewesten bis zu Jumpsuits und Hosen – an diesen Kleidungsstücken hat man lange Freude. Nicht nur, weil die teilweise in Doppelgrößen erhältlichen, knalligen Kleidungsstücke quasi mitwachsen, sondern auch weil sie erstklassig verarbeitet sind und auch nach häufigem Waschen so gut wie neu aussehen. Kein Wunder, dass die im 8-Wochen-Zyklus erscheinenden, limitierten Kollektionen immer nach kürzester Zeit ausverkauft sind. Schnell sein lohnt sich also! Tipp: Lasst euch auf die Einladungsliste setzen, dann erhaltet ihr vor der breiten Masse Zugang zu den neuen Kollektionen 😉

Babauba Wien mit Kind

Rock SchiffAhoi von Babauba

Mitmachen und ein Überraschungspaket von Babauba gewinnen!

Wer nicht bis zur nächsten Kollektion warten will, kann hier ein Überraschungspaket von Babauba im Wert von € 50.- gewinnen! Mitmachen ist ganz einfach:

Viel Glück! Teilnahmeschluss: 21.7.2016
Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Österreich, die die oben genannten Punkte erfüllen. Barablöse ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per Facebook-Nachricht informiert. Wenn sich der Gewinner nicht binnen eines Werktages nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung meldet, wird der Gewinn erneut verlost!
Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert!

 

*Der Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Babauba

Verlosung: Mila Marquis – Süsseste Träume von Paperblanks

Gewinnspiel_Paperblanks

 

Ich klebe zwar gefühlt 24/7 an meinem iPhone, bin aber eigentlich ein unglaublicher Papiernerd. Zwei Kästchen voll mit Papier, Blöcken und schönen Notizbüchern sind der beste Beweis dafür. Ebenso wie der Umstand, dass ich zwar einen iPhone-Kalender voller Termine habe, aber nur jene, die auch den Weg in meinen Hardpaper-Kalender finden, die wirklich wichtigen sind. Als eingefleischter Papierfan ist es mir daher eine besondere Freude, euch die vier frühlings- und märchenhaften Designs aus der Mila-Marquis-Kollektion “Süßeste Träume” von Paperblanks nicht nur zeigen, sondern auch je ein Exemplar pro Design verlosen zu dürfen.

Mit solch schönen Notizbüchern macht das Festhalten von wichtigen Terminen, besonderen Ereignissen, Skizzen, Einkaufszetteln und Co. gleich noch mehr Freude. Und ganz ehrlich: In Sachen Design kann das Smartphone entzückenden Motiven auch nur schwer mithalten 😉

Mitmachen ist ganz einfach

Wer in den Lostopf hüpfen möchte, muss lediglich die folgenden vier Punkte erfüllen:

  1. Like Wien mit Kind auf Facebook >>
  2. Like den Gewinnspielbeitrag >>
  3. Hinterlasse unter dem Gewinnspielbeitrag einen Kommentar, in dem du angibst, welches der vier Designs du gewinnen möchtest (1 Süsses Erbarmen, 2 Fröhlicher Frühling, 3 Mohnblumenfeld, 4 Valentina)
  4. Verlinke in deinem Kommentar eine Person oder gern auch mehrere, die sich ebenfalls über eines der Notizbücher freuen könnten.

Teilnahmeschluss: 3.2.2016. Viel Glück!

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Österreich, die die oben genannten Punkte erfüllen. Jeder Teilnehmer kann maximal ein Notizbuch gewinnen. Barablöse ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per Facebook-Nachricht informiert. Wenn sich die Gewinner nicht binnen zwei Werktagen nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung melden, wird ihr Gewinn erneut verlost!

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert!

 

 

Test und Verlosung: Anti-Age-Augencreme und Anti-Age Nachtcreme von MUTI

Muti-Creme-Test-Wien-mit-Kind

 

Die Nacht ist zum Schlafen da? Ha, darüber kann ich derzeit nur lachen. Bis zu stündlich werde ich manchmal vom Augustbaby geweckt und es kann auch passieren, dass nur 45 Minuten zwischen dem Einnicken und dem Wahrnehmen eines Glucksen, Seufzen, Hüsteln, Schmatzen oder sonstigen Geräusches der Kategorie „raubt Jungmüttern den Schlaf“. Dementsprechend erholt und vital sehe ich morgens auch aus. NOT!

Mit ausgedehnten Beautyprogrammen könnte ich den Schein vielleicht wahren, aber dafür fehlt einfach die Zeit, denn kaum ist das Bad betreten, sticht mir auch schon der Wäscheberg ins Auge, die Badewanne könnte wieder einmal abgewischt werden und im Spiegel erkenne ich mich auch nur noch schemenhaft – was mir allerdings nicht ganz unrecht ist.

Simplify your beauty?

Aber hallo, das klingt doch vielversprechend, noch dazu, wenn mit diesem Slogan für Anti-Age-Produkte geworben wird, mit denen ich vielleicht den Schein eines jugendlichen Antlitzes wahren kann. Ausgegeben wurde das Motto von der Beautymarke MUTI, deren Cremen ich daher gerne einem Realitätscheck unterziehen wollte.

Wer diesen Beitrag bis zum Ende liest, hat übrigens die Möglichkeit, ein Pflegeset bestehend aus Anti-Age-Nachtcreme und Anti-Age-Augencreme von MUTI zu gewinnen! (more…)

Getestet: Wahre Schätze “Mythische Olive” + Garnier-Pflegesets gewinnen!


Garnier-Wahre-Schaetze-Olive-Wien-mit-Kind

Was raschelt des nächtens im Schlafzimmer? Das Plastiksackerl, das man auf dem Kopf trägt, damit der Polster nicht fettig wird! Schließlich ist das Olivenöl mal wieder statt in den Salat als wunderbar pflegende Kur in die Haare gewandert. Aber das muss doch auch einfacher gehen. Daher: Schatzkarte ausgepackt und los geht die Suche. Gefunden: Das Haarpflegetrio Mythische Olive aus der “Wahre Schätze”-Linie von Garnier.

Ob es sich dabei tatsächlich um einen wahren Schatz handelt und wie du eines von drei Pflegesets gewinnen kannst, erfährst du hier. (more…)

Test und Gewinnspiel: Personalisierbare Türsticker von Stickerkid

Stickerkid Wien mit Kind TürstickerIch liebe Altbautüren, wobei jenen in unserer Wohnung ein neuer Anstrich nicht schaden würde. Bevor dieses Großprojekt in Angriff genommen wird, müssen zunächst kleinere kosmetische Eingriffe genügen. Erster Halt: Türsticker. Sticker und Türen? Das klang für mich zunächst nach einer furchtbaren Kombination, da sich sofort dauerhaft auf den Türen klebende Motive, die man nur mit viel Mühe wieder runterkratzen kann und dann vielleicht auch noch hässliche Spuren auf den Türen hinterlassen, vor meinem geistigen Auge auftaten.

Die Aussicht auf eine bunt geschmückte Kinderzimmertür war jedoch zu verlockend und so gab ich den personalisierbaren Türstickern von Stickerkid eine Chance. Wer bis zum Schluss weiterliest, hat übrigens die Chance, Türaufkleber von Stickerkid zu gewinnen 😉 (more…)

Fescher geht’s nicht: Der fesche Ferdl meets Fesch’markt + Verlosung!

Der fesche Ferdl MatrosenhemdRetro ist derzeit ja fast noch chicer als shabby (zum Glück, wie ich mittlerweile mit Nachdruck anmerken möchte). Wer gern ein Stückchen mit dem Nostalgiezug in Richtung 19. Jahrhunderts mitfahren möchte, kann in der Station Der fesche Ferdl einsteigen. Unter diesem Labelnamen entwickelt die Wiener Designerin Hanna Adlaoui Mayerl seit drei Jahren einen modernen Matrosenlook für Kinder von 0 bis 10 Jahren. Die Modelle von Matrosenhemden über Matrosenkleider bis zum Klassiker dem Matrosenanzug werden in Wien von Hand gefertigt und können sich sehen lassen. (more…)

1 2