Posts Tagged ‘Hausmannskost’

Café Kurkonditorei Restaurant Ehrenberger

Ehrenberger Gars am KampEs mag nicht so wirken, aber manchmal wagen wir uns auch über die Stadtgrenze – in den wärmeren Monaten sogar des Öfteren. Dabei landeten wir im Café Kurkonditorei Restaurant Ehrenberger in Gars am Kamp. Waldviertler Mohnzuzler, solide Hausmannkost, Spielhaus für Kinder, Gastgarten mit Blick auf die Babenberger Burg – klingt nicht nur alles viel zu gut, um es zu ignorieren, sondern ist es auch.

Dementsprechend sind wir dort bereits mehrfach eingekehrt und kamen in den Genuss in aller Ruhe (ich wiederhole: in aller Ruhe) unser Essen zu genießen, während die junge Dame entweder mit ihrem Kindermenü oder mit Spielhaus, Malbüchern oder anderem bereit gestellten Spielzeug beschäftigt war. Kurzum: Bei Ehrenberger ist man bestens auf den Besuch von Familien vorbereitet (auch Wickeltisch und Hochstühle sind vorhanden) und weiß sie mit guter Küche zur Wiederkehr zu animieren. Tipp: Nicht nur den Waldviertler Mohnzuzler, sondern auch das hausgemachte Eis probieren!

Fazit

Raus aus der Stadt, rein ins Schlaraffenland!

Adresse

Dreifaltigkeitsplatz 55

3571 Gars am Kamp

 

Öffnungszeiten

Täglich ab 8:00 Uhr

Das Restaurant ist von November bis März geschlossen!

Ehrenberger im Web

 

Alle Angaben zu Öffnungszeiten, Ausstattung etc. sind ohne Gewähr.

Salm Bräu

Salm Bräu 1030 Wien
Salm Bräu 1030 Wien

Hausgebrautes und Hausmannskost im 3. Bezirk

Blunzengröstl mit Bockbier – wer derartiges sucht, ist im Salm Bräu goldrichtig. Das Bier stammt aus der hauseigenen Brauanlage, die im Lokal besichtigt werden kann. Zu den zahlreichen Bierspezialitäten wird solide Hausmannskost serviert – auch für Vegetarierer.

All das kann man nicht nur im Lokal, sondern auch im Gastgarten im Heurigenstil genießen – auch mit Kind, den es gibt einige Hochstühle. Einen Wickelbereich sucht man trotz der doch recht ansehnlichen Größe des Lokals und des regen Gästezustroms an Familien bedauerlicherweise vergeblich.

(more…)