Searching for "1070 Wien"

Kinderfreundliches Lokal in 1070 Wien: La Mia

La Mia Wien mit KindIm 7. Bezirk kann man nicht nur ausgezeichnet (für Kinder) einkaufen, sondern auch mit ihnen Essen gehen. Der beste Beweis: La Mia in der Lerchenfelder Straße. Dort lautet das Motto bei der Speisekarte (und der Einrichtung) „Qualität vor Quantität“. Man verzichtet auf unnötigen Chi Chi und konzentriert sich dafür auf ausgezeichnetes Essen.  (more…)

Kinderfreundliches Lokal in 1070 Wien: Weinschenke

Weinschenke Burger Wien mit KindVom Namen sollte man sich nicht irritieren lassen, denn hier wird nicht nur Wein kredenzt, sondern vor allem die besten Burger der Stadt. Übrigens nicht nur mit Fleisch, sondern auch vegane Burger und vegetarische Burger und selbstgemachte Wedges und Saucen und überhaupt – einfach grandios! Was aber noch viel wichtiger ist: In der Weinschenke am Siebensternplatz sind Gäste mit Kindern herzlich willkommen.

Weinschenke veganer Burger Wien mit KindAuch nach fünf Jahren Mamasein treibt es mir bei dem Gedanken mit Kindern Essen zu gehen die Schweißperlen auf die Stirn. Den Kellnern im Weg stehen, lautstark herumbrüllen und Gläser umstoßen  – soll alles vorkommen, wenn man Familien auswärts essen (hab ich mir sagen lassen 😉 Der Transpirationsgrad sinkt erheblich, wenn die Kellner beim Betreten des Lokals freundlich auf die Minis zugehen, in der Ecke ein Hochstuhl darauf wartet, erklommen zu werden und es Platz gibt, der dem Bewegungsdrang der kleinen Gäste gerecht zu werden. In diesem Sinne: Ein Hoch auf die Weinschenke auf dem Siebensternplatz! Selbst an einen Wickeltisch hat man gedacht und der war bei unserem Besuch ebenso blitzblank wie die gesamten Sanitäranlagen. Daher nichts wie hin!

Adresse

Weinscheinke am Siebensternplatz

Siebensterngasse 31/3

1070 Wien

Weinschenke im Web

 

 

Kinderfreundliches Lokal in 1070 Wien: Westpol

Westpol-Hochstuhl-Wien-mit-KindWenn man bei der Reservierung Hochstühle mitbestellt und diese bestückt mit Kinderbüchern vorfindet, hüpft das Elternherz vor Freude. Einen weiteren Sprung macht es, wenn den Kindern die Lust am stillsitzen vergeht, sie durchs Lokal flitzen und die Kellner das nicht nur gelassen nehmen, sondern sogar mit ihnen herumblödeln. Nachdem ich das bisher nicht nur einmal, sondern bereits mehrmals im Westpol erlebt habe, kann das Lokal in der Lerchenfelderstraße (7. Bezirk) mit besten Gewissen als kinderfreundlich empfehlen.  Und dass das auch noch das Essen fabelhaft schmeckt, macht das Westpol zum perfekten Ort für das nächste Familienessen. (more…)

Mini-Gusteria Mingus, das kinderfreundliche Lokal in 1070 Wien

Mingus_1070-Wien_mit-Kind

Großartiges für die Kleinsten, dank Liebe zum Detail: Wer sich davon überzeugen will, sollte in die Schottenfeldgasse 73 im 7.Bezirk fahren und in die Mini-Gusteria Mingus gehen. Dort wird schon beim Betreten klar: Hier sind nicht nur Eltern, sondern auch kleine Gäste willkommen. Mingus_1070-Wien_mit-KindDas beginnt bei dem großzügigen Abstellplatz für Kinderwägen und der kleinen, aber feinen Leseecke, zieht sich weiter durch den gut, vor allem mit Holzspielzeug bestückten Spiel- und den angrenzenden Bewegungsraum mit Trampolin sowie großen Kissen und macht auch vor dem WC nicht halt. Dieses ist nämlich erstaunlich gut geheizt, sprich: Keine Gefahr, dass sich Babys bei Wickeln den Popsch abfrieren. Es gibt übrigens nicht nur einen Wickeltisch, sondern auch ein eigenes Kinder-WC. (more…)

diy-Frühstück im Sneak-in, 1070 Wien

Sneak in Frühstück[UPDATE, 21.11.2015: Derzeit wird im Sneak-in kein Frühstück angeboten!]

Selbst zubereiten muss man sich das Frühstück im Sneak-in zwar nicht, aber man darf es sich selbst zusammenstellen. Statt vorgefertigter Frühstücksmenüs kann man hier aus fünf Plates zu je € 2,50 wählen (Stand Mai 2015). Besondere kulinarische Raffinesse
darf man sich dabei nicht erwarten, aber dafür kann man (more…)

14 kinderfreundliche Lokale in Wien

Westpol-Hochstuhl-Wien-mit-KindNicht selbst kochen müssen, sondern sich einfach mal kulinarisch verwöhnen lassen. Klingt hervorragend und ist es auch. Vor allem in diesen Lokalen, in denen man auch mit Kindern gemütlich essen. Gesucht: Wickeltisch, Hochstuhl und im Idealfall auch noch eine Spielecke? Dann seid ihr hier richtig:

  • Ambrosius in 1230 Wien: Köstlicher Griechenlandurlaub auf Zeit.
  • Café Frida in 1160 Wien: Viva la Frida! Und erstklassiges Essen.
  • Dellago in 1160 Wien: Dass der Brunch hier zu den besten der Stadt gehört, habe ich bereits an anderer Stelle erwähnt. Dank der Kinderspielecke lohnt sich der Besuch mit Kindern hier aber zu allen Tageszeiten.
  • Disco Volante in 1060 Wien: Hier kann sich nicht nur der Pizzaofen (in Form einer riesigen Discokugel), sondern auch die Pizza sehen lassen.
  • Dschungel Café Bar in 1070 Wien: Nicht nur wenn man in den Zoom Ozean oder ins Dschungel Kindertheater unterwegs ist, ein gutes Lokal, um einzukehren.
  • Ebi7 in 1070 Wien: All you can eat mit einem Twist: Hier kann aus umfangreichen Karte immer wieder ausgewählt werden. Bestellt wird  via Tablet und direkt an den Tisch serviert.
  • Etap in 1160 Wien: Bei der umfangreichen Speisekarte ist wohl für jeden das richtige dabei. Das Lokal ist sehr groß, sodass auch Gäste mit ausgeprägtem Bewegungsdrang hier nicht so sehr auffallen. Besonders nett ist es in dem kleinen Gastgarten und das nicht nur, weil man hier in aller Ruhe speisen, sondern auch dem Rauch entgehen kann. Im Lokal ist es nämlich leider meistens etwas verraucht.
  • Karun in 1070 Wien: In wenigen Lokalen haben wir uns mit Kind so sehr willkommen geheißen gefühlt, wie in diesem.
  • Kent in 1160 Wien: Einen derart großzügigen Gastgarten findet man im Umkreis wohl nicht so schnell. Ideal für Kinder, die nicht gerne stillsitzen, sondern die Umgebung erkunden, während die Eltern noch essen wollen.
  • Marks in 1070 Wien: Vom  Essen über den Wickeltisch bis zur Spielkiste – hier stimmt einfach alles.
  • Noosh in 1070 Wien: Afghanische Küche kann man hier nicht nur zum Brunch, sondern auch mittags und abends genießen. Auf den Sofas können es sich auch die kleinen Gäste gemütlich machen.
  • Salm Bräu in 1030 Wien: Wer es gerne etwas zünftiger mag, ist hier richtig. Tipp: Zuerst den Botanischen Garten oder das Belvedere erkunden und dann den Tag mit guten Essen (und Bier) ausklingen lassen.
  • Weinschenke in 1070 Wien: Beste Burger, bestes Service.
  • Westpol in 1070 Wien: Während der Nachwuchs malt oder spielt, kann man sich durch die Speisekarte mit levantinischen Schmankerl kosten.
  • Yak und Yeti in 1060 Wien: Schon mal nepalesisch gegessen? Nein? Dann ab in dieses Lokal, denn hier warten nicht nur kulinarische Überraschungen.

War kein passendes Lokal dabei? Vielleicht wirst du hier fündig, bei der Liste meiner liebsten kinderfreundlichen Frühstücks- und Brunchlokale in Wien.

Kinderfreundliches Lokal in 1060 Wien: Mill

Die Mariahilfer Straße ist weithin bekannt, aber mit den Seitengassen ist das so eine Sache. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel, man denke nur an die Neubaugasse mit den Familienhotspots Rauch Juice Bar, Dotkind und Lalekula sowie die Kirchengasse mit Herr und Frau Klein.Restaurant Mill Wien mit Kind
In Richtung Westbahnhof siehts etwas düsterer aus und doch stolpert man auch dort über Kleinode wie das Mill in der Millergasse. Die Speisekarte wird dem saisonalen Angebot angespasst und das Essen ist schlichtweg sensationell.

Ideal für Groß und Klein

Als wäre das nicht schon Grund genug für einen Besuch im Mill, gibt es auch noch einen entzückenden, liebevoll bepflanzte Gastgarten, Malsachen und Spiele. Dadurch ist der Nachwuchs beschäftigt und man kann die herrlichen Speisen in Ruhe genießen. 

Unbedingt vorbeischauen!

Adresse Mill

Millergasse 32

1060 Wien

Mill im Web

Yoga für Schwangere in Wien

Feelgoodstudio-Yoga-fuer-Schwangere-Wien-mit-KindMit Sport habe ich es ja nicht so, aber für Yoga reicht meine Motivation gerade noch – zumindest in der Schwangerschaft. Atemtechniken erlernen, Entspannungsübungen machen, Körperwahrnehmung verbessern und dabei auch fitter werden bzw. fit bleiben, klang einfach zu verlockend. Und ganz nebenbei ist so ein Schwangerenyogakurs ja auch ein idealer Ort, um Gleichgesinnte zu treffen und sich über die Schwangerschaft auszutauschen.

Also Yogamatte eingerollt, rein in die bequeme Kleidung und abtauchen in die Welt der Pranayamas, Asanas und Mantras.

Im 7. Bezirk habe ich Yogakurse für werdende Mamas bei (more…)

1 2 3 6